Rumänien: Der 30. April wurde für den öffentlichen Dienst zu einem freien Tag erklärt

Durch Regierungsbeschluss, welcher in der Sitzung vom 24. April 2012 gefasst wurde, wurde der 30.4.2012 für öffentlich Bedienstete zum Feiertag erklärt.

2012-04-24T22:30:00+02:00

Dies soll zur Stimulierung des Tourismus beitragen. Einige Gruppen von öffentlich Bediensteten, inklusive der Gerichte, sollen an diesem freien Tag in einer leicht abgeänderten Weise arbeiten. Der freie Tag wird jedenfalls mit einem zusätzlichen Arbeitstag am 5. Mai 2012 eingearbeitet.

26.4.2012, Monika Hirsch