Österreich: NHP goes Salzburg – neuer Standort ab 1.3.2013

Zusätzlicher Standort verstärkt Präsenz in den westlichen Bundesländern.

2013-02-28T23:45:00+02:00

 

„Um unseren Klienten in Salzburg, Oberösterreich und Tirol einen noch besseren Service zu bieten, war es naheliegend, im Alpenraum eine zentral gelegene Anlaufstelle für umwelt­relevante Rechtsprobleme zu schaffen“, erklärt Martin Niederhuber, Gründungspartner der Kanzlei. Die neue Zweigniederlassung liegt verkehrstechnisch zentral im neuen Logistikgebäude des Flughafens Salzburg in der Wilhelm-Spazier-Straße 2a. Wie auch am Wiener Stammsitz liegt der Schwerpunkt der Beratungstätigkeit im Bereich des Anlagen-, Energie- und Umweltrechts.
Klienten, Partner und Freunde der Kanzlei konnten bereits im Rahmen eines Pre-opening am 27.2.2013 die neuen Räumlichkei­ten besichtigen und mit dem Team von NH Rechtsanwälte, das durch die Aufnahme von Paul Reichel als neuen Partner und den Einstieg von Partner Peter Sander als Geschäftsführer und Gesellschafter künftig als Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH firmiert, auf die neue Kanzleiniederlassung anstoßen.

 

28.2.2013, Paul Reichel