Abschlussveranstaltung Moot Court Umweltrecht 2014

Symposium zur Öffentlichkeitsbeteiligung im Umweltrecht und Preisverleihung am
18. Juni 2014 im Dachgeschoss Juridicum Wien, Schottenbastei 10-16, 1010 Wien

2014-06-18T10:40:00+02:00

Wir sind schon sehr gespannt, welches Team von der Evaluierungskommission zum Sieger gekührt wird.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Hier finden Sie das Programm:

14:00 Uhr
Begrüßung
Dekan Univ.-Prof. DDr. Heinz Mayer/Univ.-Prof. Mag. Dr. Paul Oberhammer

14:15 Uhr
§ 104a WRG: Ausnahmen vom Verschlechterungsverbot – eine Stolperfalle für den Vollzug?
RA Mag. Paul Reichel, Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH

14:45 Uhr
Öffentlichkeitsbeteiligung und -information
Mag. Bettina Bachl, Johannes Kepler Universität Linz

15:15 Uhr
Diskussionsrunde

15:30 Uhr
Praxisnahe Ausbildung am Beispiel des Moot Court Umweltrecht
Univ. Prof. Dr. Nicolas Raschauer, Johannes Kepler Universität Linz

15:50 Uhr
Vorstellung der Schriftsätze der Teams
Univ.-Prof. Dr. Verena Madner, Wirtschaftsuniversität Wien

16:20 Uhr
Lesson learned: Verhandlung
HR Dr. Edwin Rader, Amt der Salzburger Landesregierung

16:40 Uhr
Lesson learned: Moot Court aus Sicht der Praxis
RA Dr. Stefanie Werinos, Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte

17:00 Uhr
Preisverleihung und Kür der Sieger

18:00 Uhr
Ausklang bei Sekt & Brötchen