ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

NHP behaupten Position als führende Kanzlei im Umwelt- und Planungsrecht

Erneut Top-Platzierung im aktuellen JUVE-Kanzlei-Ranking.

Niederhuber & Partner freuen sich über Platz 1 im aktuellen JUVE-Ranking österreichischer Kanzleien für das öffentliche Umwelt-, Planungs- und Regulierungsrecht. Seit der Aufnahme der jungen Umweltrechtsboutique in das Ranking des deutschen Branchenblattes konnte die Top-Position als führende Kanzlei in diesem Bereich gehalten werden.

JUVE hebt in diesem Jahr besonders hervor, dass die Kanzlei „deutlich dynamischer“ als ihre Mitbewerber auftritt und mit der Aufnahme von Claudia Fuchs das Beratungsspektrum im Bereich des Vergaberechts erweitert werden konnte.

Dazu Martin Niederhuber, Gründungspartner der Kanzlei: „Bereits als wir gleich mit einer Top-Platzierung erstmals in das JUVE-Ranking aufgenommen wurden, war das eine schöne Bestätigung unserer Arbeit. Dass wir uns über die Jahre durchgehend an der Spitze behaupten konnten, zeigt die Richtigkeit des von uns eingeschlagenen Kurses.“