Rechtsanwaltsanwärter:in (m/w/d) mit Schwerpunkt Energie- und Umweltrecht - STANDORT WIEN

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wien suchen wir eine:n engagierte:n und einsatzbereite:n

Rechtsanwaltsanwärter:in (m/w/d)


Du möchtest mit deinem juristischen Know-how einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft leisten? Dann bist du bei uns richtig. Wir sind eine der führenden Kanzleien für öffentliches Wirtschaftsrecht in Österreich, mit Standorten in Wien, Salzburg und Graz. Schwerpunktmäßig arbeiten wir bei NHP an der Ermöglichung von Projekten und Großvorhaben in den Bereichen Energie, Kreislaufwirtschaft, Industrie, Infrastruktur und Verkehr.

Deine Aufgaben

  • Bearbeitung von spannenden Fragestellungen aus unterschiedlichen, dynamischen Rechtsmaterien des öffentlichen Wirtschaftsrechts
  • Recht der erneuerbaren Energie und Klimarecht
  • Genehmigung von Industrie- und Energieanlagen sowie Kreislaufwirtschafts- und Infrastrukturprojekten
  • Verwaltungs- und Umweltstrafrecht

Du bringst mit

  • abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • erprobte juristische Fähigkeiten in den jeweils angeführten Bereichen
  • selbständige, gewissenhafte Arbeitsweise
  • hohe Lern- und Leistungsbereitschaft

Wir bieten Dir

  • angenehmes Arbeitsklima und moderne Ausstattung
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Möglichkeit
  • fundierte Ausbildung sowie Aufstiegs- und Karrierechancen
  • Bruttomonatsgehalt ab € 2.700,- (Vollzeit)
  • die Chance, einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft zu leisten

Das tatsächliche Bruttomonatsgehalt wird im persönlichen Gespräch entsprechend deiner Erfahrung und Qualifikation festgelegt.

Wir freuen uns über deine Bewerbungsunterlagen inkl. Motivationsschreiben und Zeugnissen an bewerben@nhp.eu (zH Frau Mag.a Liesa Riss).