Aktueller Kommentar zum Abfallwirtschaftsgesetz 2002 im Neuen Wissenschaftlichen Verlag erschienen

Mag. Martin Niederhuber schreibt gemeinsam mit Dr. Leopold Bumberger, Mag.a Christine Hochholdinger und Mag.a Evelyn Wolfslehner einen Kommentar zum AWG 2002.

2014-12-01T01:00:00+02:00

Das Abfallrecht ist eine der lebendigsten und gleichzeitig wirtschaftlich relevantesten Materien des Umweltrechts. Der Praxiskommentar versteht sich als Wegweiser durch das AWG 2002 unter Berücksichtigung der in den letzten zwölf Jahren ergangenen Gesetzesnovellen und höchstgerichtlichen Entscheidungen.


Das AutorInnenteam vereint das Know-how und den Erfahrungsschatz der führend an der Konzeption und legistischen Umsetzung des AWG 2002 beteiligten Abteilungsleiterinnen des BMLFUW, des Vorsitzenden des für abfallrechtliche Entscheidungen zuständigen Senats des Verwaltungsgerichtshofs und eines auf Umwelt-, Industrie- und Betriebsanlagenrecht spezialisierten Rechtsanwalts. Der Kommentar umfasst folgende Inhalte:

  • AWG 2002 - in der Fassung der AWG-Novelle Verpackung 2013
  • Gesetzesmaterialien zu den einzelnen Novellen - nach Aktualität geprüft und bearbeitet
  • Ausführlicher Kommentar - unter Berücksichtigung praxisrelevanter Fragestellungen
  • Leitsätze der höchstgerichtlichen Judikatur

 

Hier kann man den AWG 2002-Kommentar bestellen.