ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Johanna Gaiswinkler kehrt von Windenergiepionier W.E.B zu Niederhuber & Partner Rechtsanwälte zurück

Die auf öffentliches Wirtschaftsrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei Niederhuber &
Partner Rechtsanwälte GmbH heißt Johanna Gaiswinkler im Team am Standort Salzburg
herzlich willkommen.

Energiespezialistin kehrt zu Niederhuber & Partner zurück


Die gebürtige Salzburgerin Johanna Gaiswinkler war bereits von 2009 bis 2013 fixer Bestandteil des Wiener NHP-Teams.Nach zahlreichen aus anwaltlicher Perspektive betreuten Projekten in allen Bereichen des öffentlichen Rechts und nach erfolgreicher Absolvierung der Anwaltsprüfung wechselte Johanna Gaiswinkler zum Niederösterreichischen Windparkentwickler und -betreiber WEB Windenergie AG. Mit dem dort erworbenen Know-How aus Sicht einer Unternehmens- und Projektjuristin kehrt sie nunmehr zu NHP zurück und verstärkt das Team am Salzburger Standort seit Sommer 2015. Weiterhin bildet die Windenergie einen starken Beratungsschwerpunkt von Johanna Gaiswinkler. Gleichzeitig betreut sie auch andere energie- und anlagenrechtliche Causen.
Wir freuen uns, dass Johanna Gaiswinkler erneut Teil des Teams von Niederhuber & Partner am Standort Salzburg ist.

 

Bei komplexen Materien zählen hochkarätige Experten

Niederhuber & Partner ist ein Zusammenschluss ausgewiesener Experten des öffentlichen und privaten Wirtschaftsrechts mit Standorten in Wien und Salzburg. Mit rund 30 Mitarbeitern haben sich NHP Rechtsanwälte gemeinsam mit ihren Partnerkanzleien in Bratislava, Prag und Bukarest zur Aufgabe gemacht, die Projekte ihrer Mandanten von der Idee bis zur erfolgreichen Realisierung zu begleiten. Die Philosophie der Kanzlei spiegelt fach- und grenzüberschreitende Beratungsleistungen auf höchstem Niveau wider. Der Schwerpunkt unserer Standorte in Wien und Salzburg liegt in der Genehmigung und laufenden Betreuung von Industrie- und Betriebsanlagen sowie Energie- und Infrastrukturprojekten.

Mehr Informationen zur Kanzlei unter www.nhp.eu.