ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Ombudsstelle Wettbetrug bei Niederhuber & Partner Rechtsanwälte angesiedelt

Rechtsanwalt Peter Sander und Sportrechtsexpertin Christina Toth besetzen Ombudsstelle des Play Fair Code

Die auf öffentliches Wirtschaftsrecht und Sportrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH besetzt seit 1.2.2014 die Ombudsstelle des Play Fair Code, welche in Zusammenarbeit mit dem Sportministerium pünktlich zum Ligastart eingerichtet wurde.

Die Ombudsstelle ist eine professionelle, vertrauliche und kostenfreie Anlaufstelle für Athleten und alle Beteiligten im Sport, um Informationen und Hinweise über geplante oder tatsächlich erfolgte Spielmanipulationen oder Wahrnehmungen zum Thema Spielmanipulation entgegenzunehmen.

Der Play Fair Code ist Informationsdrehscheibe zu den zuständigen Sportverbänden, um eine konkrete Vorgangsweise im Einklang mit dem Verbandsrecht zu erarbeiten und maßgeschneiderte Problemlösungen zu finden.

Die Kontaktaufnahme mit der Ombudsstelle ist rund um die Uhr per E-Mail oder Telefon kostenfrei möglich und kann auch anonym erfolgen.

Nähere Informationen zur Ombudsstelle Wettbetrug finden Sie unter:
-      http://www.nhp.eu/de/unternehmen/leistungen
-      http://www.playfaircode.at/kontakt/

MMag. Christina Toth MSc., Ombudsfrau des Play Fair Codes, ist Expertin auf dem Gebiet des Sportrechts und absolviert die Sportmanagement-Akademie der österreichischen Fußball-Bundesliga. Sie unterstützt das Team von Niederhuber & Partner Rechtsanwälte am Standort Wien in den Bereichen Sportrecht, Umweltrecht sowie öffentliches Wirtschaftsrecht.

Dr. Peter Sander, LL.M./MBA, Ombudsmann des Play Fair Codes, Partner bei NHP Rechtsanwälte, ist spezialisiert auf öffentliches Wirtschaftsrecht und Anlagenrecht, sowie Wettbewerbs- und Beihilfenrecht und Vergaberecht. Er berät Unternehmen aus dem In- und Ausland in diesen Bereichen und ist Autor zahlreicher einschlägiger Publikationen.

Niederhuber & Partner ist ein Zusammenschluss ausgewiesener Experten des öffentlichen und privaten Wirtschaftsrechts mit Standorten in Wien und Salzburg. Gemeinsam mit unseren Partnerkanzleien in Bratislava, Prag und Bukarest bieten wir fach- und grenzüberschreitende Beratungsleistungen auf höchstem Niveau. Der Schwerpunkt unserer Standorte in Wien und Salzburg liegt in der Genehmigung und laufenden Betreuung von Industrie- und Betriebsanlagen sowie Energie- und Infrastrukturprojekten. Mehr Informationen zur Kanzlei unter www.nhp.eu.