Pressebereich

Presseaussendungen

2020-07-20T15:35:00

Moot Court Umweltrecht 2020: Team der Universität Salzburg kann erstmals den Sieg für sich entscheiden

Alles anders im Jahr 2020: Ein durch Veränderung geprägter Moot Court Umweltrecht geht zu Ende. Nichtsdestotrotz konnte das Studierenden-Planspiel auch heuer erfolgreich abgeschlossen werden: Das Team der Uni Salzburg gewinnt den Moot Court Umweltrecht 2020. Mehr…


2020-07-09T09:45:00

David Schneeberger gewinnt 2020 das Dissertationsstipendium von Niederhuber & Partner

Immer wieder Uni Graz: Das mit € 2.000 dotierte Stipendium für besondere wissenschaftliche Leistungen aus dem Bereich des Umwelt- und Technikrechts ging bereits zum vierten Mal in Folge an einen Dissertanten der Universität Graz. Mehr…


2020-05-14T09:30:00

Vom studentischen Mitarbeiter zum „Rising Star“

Langjähriger NHP-Jurist David Suchanek (36) wird Equity Partner bei Niederhuber & Partner Mehr…


2020-02-28T18:15:00

„Wann kommt das Ende der Verschwendung?“ – Fachtagung zum Flächenverbrauch in Österreich mit Interessierten und Vortragenden aus verschiedensten Branchen

Die tägliche Flächeninanspruchnahme in Österreich beträgt 11,8 ha/Tag und liegt damit weit über dem im Regierungsprogramm festgehaltenen Ziel einer Reduktion des Flächenverbrauchs auf 2,5 ha/Tag bis 2030. Mehr…

Presseberichte

Der STANDARD - Wirtschaft & Recht: Klimatischer Hürdenlauf

In den nächsten zehn Jahren müssen unzählige Windparks und Photovoltaikanlagen errichtet werden, damit Österreich seine ehrgeizigen Klimaziele erreichen kann. Doch dafür muss sich bei den langwierigen Genehmigungsverfahren und zersplitterten Raumordnungsgesetzen etwas ändern - und noch viel mehr. Mehr…


Wirtschaftsanwaelte.at

NHP: Großes Naturschutz-Symposium in Salzburg Mehr…


Kleinwasserkraft Österreich Maganzin

Der Verwaltungsgerichtshof stellt klar: E-Tankstellen unterliegen der Gewerbeordnung Mehr…


Wirtschaftsanwaelte.at

NHP mit neuem YouTube-Kanal „Willkommen Umweltrecht“ Mehr…

PR & Marketing

karoline.riebler@nhp.eu
T: +43 1 513 21 24 - 0
F: +43 1 513 21 24 - 30