Kurs: Das ABC des Abfallrechts

für Einsteiger und zur Auffrischung

  • Kursziel:
    Der Kurs vermittelt den TeilnehmerInnen ein rechtliches Basiswissen zum Abfallrecht. Behandelt werden die wesentlichsten Rechtsvorschriften, Aufzeichnungs- und Meldepflichten der Abfallsammler und -behandler bzw. Abfallbesitzer gleichermaßen wie die gesetzlichen Vorgaben für den Betrieb von Abfallbehandlungsanlagen. Des Weiteren werden die rechtlichen Aspekte von grenzüberschreitenden Abfallverbringungen sowie Haftungsfragen und auch Aspekte der ALSAG-Beitragspflicht thematisiert. Besonderes Augenmerk legen die Vortragenden dabei auf die leichte Verständlichkeit der Inhalte für TeilnehmerInnen ohne juristisches Vorwissen.

    Vorträge:

    09.00 - 09.20 Dr. Peter Sander, LL.M. / MBA
    Begrüßung und Einführung

    11.20 - 12.10 Dr. Peter Sander, LL.M. / MBA

    Berufsrecht - Die abfallrechtliche Erlaubnis

    • Erlaubnispflichten
    • Behördenzuständigkeit und Genehmigungsvoraussetzungen
    • Persönliche Voraussetzungen: Fachliche Ausbildung und Zuverlässigkeit
    • Abfallrechtlicher Geschäftsführer
    • Verantwortliche Personen für nicht gefährliche Abfälle
    • Abfallrechtliche Verpflichtungen für Bauunternehmen

    16.00 - 17.15 Dr. Peter Sander, LL.M. / MBA
    Abfall- und Altlastensanierungsbeiträge

    • ALSAG-Pflicht – Beispiele aus der Praxis
    • Altlasten – Ausweisung
    • Das ALSAG-Beitragssystem – unterschiedliche Beitragshöhen
    • Feststellungsverfahren zur Erhöhung der Rechtssicherheit

     

    Programm & Anmeldung

  • Zeit: 2014-04-29T08:45:00+01:00 - 18:15
  • Ort: MID Town Meeting und BusinessCenter GmbH, Ungargasse 64-66 / Stiege 3 / 1. Stock, 1030 Wien
  • Vortragende/Moderatoren NHP: Dr. Peter Sander, LL.M./MBA
  • Termin übernehmen iCal