Publikationen

„Wer schreibt, der bleibt.“ Mit folgenden Publikationen, vor allem aus den Bereichen des Anlagen-, Umwelt- und Vergaberechts, nehmen wir am rechtswissenschaftlichen und politischen Diskurs teil.

Suchen nach

Die Judikatur der Landesverwaltungsgerichte zum Abfallrecht im Jahr 2020

MMag. David Suchanek (2021)

in: Daniel Ennöckl/Martin Niederhuber (Hrsg.): Jahrbuch Umweltrecht 2021, Neuer Wissenschaftlicher Verlag, S. 33-41

Neues von den Landes-Raumordnungsgesetzgebern: Baulandmobilisierung, Flächensparen und Klimaschutz waren auch 2021/2021 beherrschende Themen der durchaus zahlreichen Raumordnungsnovellen

Dr. Katharina Häusler (2021)

in: Daniel Ennöckl/Martin Niederhuber (Hrsg.): Jahrbuch Umweltrecht 2021, Neuer Wissenschaftlicher Verlag, S. 303-313

Betreiberwechsel: Die Tücken des Wasserrechts

MMag. David Suchanek (2021)

Fachzeitschrift des ÖWAV (9-10/21), S. 374

WKW Brennpunkt

MMag. David Suchanek (2021)

Fachzeitschrift der Wirtschaftskammer Wien, brennpunkt (1/2021), S. 8

EU-Taxonomie – Implikationen für die Immobilienwirtschaft

Mag. Lisa Vockenhuber, BSc (2021)

immolex - Fachzeitschrift für Wohn- und Immobilienrecht 11/2021 361-400

Mag. Maximilian Schlenk

Rechtsanwaltsanwärter

Nachhaltiger Wohnbau: Vorgaben des Raumordnungs- und Baurechts

Dr. Katharina Häusler, Mag. Maximilian Schlenk (11/2021)

immolex - Fachzeitschrift für Wohn- und Immobilienrecht 11/2021 361-400 S. 366-370

Mag. Maximilian Schlenk

Rechtsanwaltsanwärter

Unwesentliche Geruchsemissionen iSd § 364 Abs. 2 ABGB sind geringfügig iSd BLRG

Mag. Maximilian Schlenk (2021)

Mag. Maximilian Schlenk

Rechtsanwaltsanwärter

EU-Emissionshandel: Bericht über Aktivitätsrate bis 31.8.2021 vorzulegen

Mag. Maximilian Schlenk (2021)

Mag. Maximilian Schlenk

Rechtsanwaltsanwärter

Verpflichtende Kosten-Nutzen-Analyse zur Abwärmenutzung

Mag. Maximilian Schlenk (2021)

Raumentwicklung und Bodenschutz in den jüngsten Novellen der Landesgesetzge-ber (Teil II)

Dr. Katharina Häusler (2021)

in: RdU – Recht der Umwelt, Verlag Österreich, 2021/82 S. 169-180

Was lange währt, wird endlich gut? Kärnten hat ein neues Raumordnungsrecht

Dr. Katharina Häusler (2021)

Umfassende Novelle der NÖ Bauordnung im Zeichen der Energieeffizienz

Dr. Katharina Häusler (2021)

Novelle des Burgenländischen Raumplanungsgesetzes 2019 – Ein Staatsakt

Dr. Katharina Häusler (2021)

Böden, Abfälle, Waldschutz: EU-Kommission stellt ambitionierte Pläne zum „Green Deal“ vor

Dr. Katharina Häusler (2021)

Wasserrecht

Mag. Paul Reichel, Dietlinde Hinterwirth (2021)

in: Daniel Ennöckl/Martin Niederhuber (Hrsg.): Jahrbuch Umweltrecht 2021, Neuer Wissenschaftlicher Verlag, S. 41-71

Gewerberecht

Dr. Peter Sander, LL.M./MBA, Alexander Forster (2021)

in: Daniel Ennöckl/Martin Niederhuber (Hrsg.): Jahrbuch Umweltrecht 2021, Neuer Wissenschaftlicher Verlag, S. 71-81

"Schnell und aktuell"

MMag. David Suchanek, Dieter Altenburger (2021)

(RdU 1 /2021)

Zur Genese des Europäischen Klimagesetzes

Dr. Florian Stangl, LL.M. (03/2021)

Nachhaltigkeitsrecht - Zeitschrift für das Recht der nachhaltigen Entwicklung Heft 1 | 1. Jahrgang S. 14-25

Ökostrom direkt: Rechtliche Vorgaben für Direktleitungen

Dr. Florian Stangl, LL.M., Gerhard Moser (04/2020)

RdU - Recht der Umwelt 2020/29 49-53

Sonderverfahrensrecht für Projektgenehmigungen - wie frei ist der Gesetzgeber?

Mag. Martin Niederhuber, Stephan Schwarzer (2020)

ÖZW - Österreichische Zeitschrift für Wirtschaftrecht (01/2020), S. 2-8

RES (non) iudicata: Die Förderung von Ökostrom im Umbruch

Dr. Florian Stangl, LL.M. (02/2020)

in: Thomas Jager, Birgit Haslinger (Hrsg.), Jahrbuch 20 - Beihilfenrecht

Aktuelles Umweltrecht - Neue Entwicklungen im Europäischen Umweltrecht

Dr. Florian Stangl, LL.M. (01/2020)

in: Institut für Umweltrecht (Hrsg.), Schriftenreihe Recht der Umwelt (RdU): Jahrbuch des österreichischen und europäischen Umweltrechts 2020, S. 1-25 Band 51

Aktuelles Umweltrecht - Neue Entwicklungen im öffentlichen Recht - Gesetzgebung

Mag. Martin Niederhuber, Daniel Ennöckl, Judith Fitz (01/2020)

in: Institut für Umweltrecht (Hrsg.), Schriftenreihe Recht der Umwelt (RdU): Jahrbuch des österreichischen und europäischen Umweltrechts 2020, S. 25-49, Band 51

"Stiefkind" AVG? Reformbedarf im Verfahrensrecht

Mag. Martin Niederhuber (2020)

in: Elisabeth Furherr (Hrsg.), Umweltverfahren und Standortpolitik - Neue Wege zur Genehmigung, 1. Auflage, facultas Universitätsverlag, S. 103-118

Das Recht auf Freiheit überwiegt das Recht der Bürger auf effektiven gerichtlichen Rechtsschutz

Mag. Lisa Vockenhuber, BSc (2020)

Social rights are also children's rights? - An analysis of the ECSR's case law on children

Dr. Katharina Häusler (2020)

Czech, Philip u.a. (Hg.) European Yearbook on Human Rights 2020, Intersentia

Gewerberecht

Dr. Peter Sander, LL.M./MBA, Alexander Forster (2020)

in: Daniel Ennöckl/Martin Niederhuber (Hrsg.): Jahrbuch Umweltrecht 2020, Neuer Wissenschaftlicher Verlag, S. 91ff

Anlagenverfahren nach dem Standort-Entwicklungsgesetz

Dr. Peter Sander, LL.M./MBA (2020)

in: Daniel Ennöckl/Martin Niederhuber (Hrsg.): Jahrbuch Umweltrecht 2020, Neuer Wissenschaftlicher Verlag, S. 158ff

Die Umsetzung der Industrieemissionsrichtlinie in das Österreichische Recht - Vergleich ausgewählter Themen der Umsetzung mit den unionsrechtlichen Vorgaben

MMag. David Suchanek (2020)

in: WKO Steiermark, (Hrsg), Gold Plating im Wirtschafts- und Umweltrecht Wirtschaftspolitische Blätter

Klimaschutz als Gegenstand von Verwaltungsverfahren und gerichtlichen Verfahren

Mag. Paul Reichel (12/2019)

NLMR - Newsletter Menschenrechte (6/2019), S. 467-471